epINSTROM - vielfältige Funktionen, einfache Bedienung.

Berechnung und Prüfung

Werteberechnung

In epINSTROM werden bereits bei der Dimensionierung alle Werte, wie Strom- und Spannungswerte, Lastfluss, Wirk- und Blindleistung und Kurzschlussstrom im Hintergrund berechnet. Die Werte können über den Taschenrechner-Button an jedem Knoten angezeigt werden.

 

 

Verbraucherleistung

Neben den definierten Leistungswerten des Verbrauchers kann der Betriebszustand simuliert werden. Die Berechnung kann unter verschiedenen Bedingungen, z. B. mit oder ohne Berücksichtigung des Anlaufstroms, durchgeführt werden.

 

 

Prüfungsoptionen

In epINSTROM werden verschiedene Prüfungen hinsichtlich der regelkonformen Anlagenplanung vorgenommen. Die gewünschten Parameter, wie Leiterzuordnung, Spannungsfall oder Überstromschutz, können  einzeln an- oder abgewählt werden.


Die Überprüfung  bezüglich der DIN VDE 0100-410 kann wahlweise auf die Festlegungen von „2007-06“ oder „1997-01“ eingestellt werden (Menü: Anlagenplan > Info).

 

 

Prüfungsergebnisse

Nach dem Starten des Prüfvorgangs erfolgt die Meldung über die Durchführung und das Ergebnis. Die bei der Prüfung ermittelten Fehler werden im Netzplan rot markiert. Weitere Details zu dem jeweiligen Fehlerfall können über das zusätzliche Infofenster abgerufen werden.

 

Die Prüfung muss nach jeder Änderung der Anlage erneut durchgeführt werden. Die jeweils letzte Prüfaussage wird in den Dokumenten hinterlegt.

 

 

 

 

 

Weiter zu: